SUP-Instruktor SKV, EPP Assessor SUP Level 2, ESA Leiter Kanusport. Dipl. Psychologe, TCM-Therapeut.

Früher war ich als Kanu- und Segelinstruktor tätig. Heute bin ich ein begeisterter SUP Paddler und kenne die gesundheitlichen Vorteile vom Stand Up Paddling aus eigener Erfahrung. Ich nutze SUP als gezielte Trainingsmöglichkeit, zur Gesundheitsförderung und für entspannte Touren. Naturverträgliches Paddeln ist mir sehr wichtig, darum engagiere ich mich im SKV und bin Teil der Fachkommission SUP.

Vor Jahren konfrontierte mich ein schwerer Unfall mit Beschwerden, die meist erst im Seniorenalter auftreten: Schwindel, Rückenschmerzen, Sensibilitätsstörungen, Sturzneigung, usw. Mit regelmässigem Stand Up Paddling verschwanden alle Beschwerden und verloren geglaubte Fertigkeiten kehrten zurück. 

Im Rahmend es Projekts SUP50Plus von der TerzStiftung in Zusammenarbeit mit einer Krankenkasse, führe ich SUP50+ Kurse im Raum Biel/Bern durch und kümmere mich um die Weiterbildung und Qualifikation von Instruktoren für SUP im Seniorenbereich. 

Scroll UpScroll Up